Pressemitteilungen
             

Zusammenstehen gegen Rassismus

Spitzengespräch zwischen Koordinationsrat der Muslime und der EKD Mit einem stillen Gebet für die Opfer von Rassismus und Hass ging heute das Spitzengespräch zwischen Vertreterinnen und Vertretern des Koordinationsrates der Muslime (KRM) und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zu...
Weiterlesen

Der Maßnahmenkatalog des Koordinationsrats der Muslime zur Schrittweisen Öffnung hat sich bewährt.

Auf Grundlage gesammelter Erfahrungen bei Gemeinschaftsgebeten in Moscheen nach der ersten schrittweisen Wiederaufnahme von Gottesdiensten hat der Koordinationsrat der Muslime (KRM) eine Bewertung vorgenommen.  „Der Maßnahmenkatalog des KRM hat sich bewährt und soll weiterhin gelten. Weitere Maßnahmen und spezifische Anpassungen...
Weiterlesen

Koordinationsrat der Muslime veröffentlicht 16-Maßnahmen-Plan mit Ratgeber zur schrittweisen Moscheeöffnung

Der Koordinationsrat der Muslime (KRM) hat in enger Abstimmung mit seinen Mitgliedern und Moscheegemeinden sowie Ministerien, Gesundheitsbehörden und Experten einen 16-Maßnahmen-Plan mit einem Ratgeber zur schrittweisen Öffnung von Moscheen erarbeitet. Zusammen sollen sie Öffentlichkeit und Moscheebesucher informieren und den Moscheegemeinden...
Weiterlesen

Koordinationsrat der Muslime: Schrittweise Öffnung der Moscheen ab 9. Mai

Der Koordinationsrat der Muslime (KRM) begrüßt die Beschlüsse der Bund-Länder-Konferenz. Die Ermöglichung von Gottesdiensten wird dem Stellenwert der Religionsfreiheit gerecht und ein wichtiges Signal für die Gesellschaft. Der KRM hat im Lichte dieser Entscheidung beraten und eine schrittweise Öffnung der...
Weiterlesen

Aussetzung des Islamischen Religionsunterrichts in Hessen wirft Gleichstellung der Muslime um viele

Der Koordinationsrat der Muslime in Deutschland ist sehr enttäuscht über die Entscheidung des Hessischen Kultusministeriums, die Kooperation mit DITIB zu beenden und den Islamischen Religionsunterricht ab dem kommenden Schuljahr auszusetzen. Der Sprecher des KRM Burhan Kesici sagte: „Mit dieser Entscheidung...
Weiterlesen
1 2 3 4