Pressemitteilungen
             

KRM bedankt sich bei Moscheegemeinden im Kampf gegen das Coronavirus und mahnt eindringlich weiterhin den Ratgeber zu befolgen.

„Wir möchten uns bei all unseren Moscheevorständen und Funktionsträgerinnen und Funktionsträgern sehr herzlich für die herausragenden Leistungen bei der Bewältigung der Corona Pandemie in diesem Jahr bedanken!“ sagte der Sprecher des KRM, Burhan Kesici, anlässlich der steigenden Infektionszahlen. „Vor allem...
Weiterlesen

KRM fordert Aufklärung des unverhältnismäßigen Polizeieinsatzes in der Berliner Mevlana Moschee

Der Koordinationsrat der Muslime (KRM) ist entsetzt über das unverhältnismäßige Vorgehen der Berliner Polizei bei der Durchsuchung der Mevlana Moschee in Berlin am 21.10.2020 und fordert die Politik auf, das schikanöse Vorgehen der Polizei aufzuklären. Während des Morgengebets stürmten etwa...
Weiterlesen

Glaube in außergewöhnlichen Zeiten

KRM lädt zum Tag der offenen Moschee ein Der Koordinationsrat der Muslime in Deutschland (KRM) lädt alle Interessierten zum Tag der offenen Moschee (TOM) am 3. Oktober ein. Mehrere hundert Moscheen bundesweit öffnen an diesem Tag, der zum 24. Mal...
Weiterlesen

Presseerklärung

Der derzeitige Sprecher des Koordinationsrates der Muslime (KRM), Burhan Kesici, begrüßte heute in Berlin bei einem KRM-Treffen die Entscheidung des Auswärtigen Amtes, Frau Nurhan Soykan als Beraterin im Team „Religion und Außenpolitik“ aufzunehmen. Kesici sagte: "Diese Entscheidung findet in unserer...
Weiterlesen

Koordinationsrat der Muslime: Volle Solidarität mit Empfängern der „NSU 2.0“-Drohbriefe

„Wir verurteilen die Einschüchterungsversuche, die von den mit ‚NSU 2.0‘ unterzeichneten Drohbriefen ausgehen und erklären unsere volle Solidarität mit den Empfängerinnen und Empfängern“, erklärt Burhan Kesici, Sprecher des Koordinationsrates der Muslime (KRM). Neben zahlreichen Personen des öffentlichen Lebens hat zuletzt...
Weiterlesen
1 2 3 4 6