FRIEDLICHES MITEINANDER FÖRDERN - BEGEGNUNG VON EKD UND KRM DELEGATIONEN IN KÖLN

Gespeichert von yamac am 16.06.2014
Der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Nikolaus Schneider, und der Sprecher des Koordinationsrates der Muslime (KRM),  Ali Kızılkaya, haben angesichts der dramatischen Lage im Irak den Missbrauch von Religion zur Legitimation von Krieg kritisiert. „Ganz gleich ob im Nahen Osten, in Afrika oder in der Ukraine – Gewalt löst die Probleme nicht, nur Recht und Dialog schaffen Frieden.“

DER KRM WÜNSCHT DER MUSLIMISCHEN GEMEINSCHAFT EIN GESEGNETES OPFERFEST

Gespeichert von yamac am 15.10.2013
Am Dienstag, den 15. Oktober 2013, beginnen wieder mit dem Opferfest (Kurban Bayramı, id al-adha) vier segenreiche Tage für uns Muslime. Vier segenreiche Tage, die am Ende stehen des diesjährigen (im Jahre 1434 der Hidschra) Hadsch, der Pilgerfahrt nach Mekka, die die islamische Welt in diesen Tagen begeht. Am heutigen Vortag zum Fest findet der Hadsch mit einem seiner bedeutendsten Riten, dem Einhalten beim Berge Arafat ihren Höhepunkt.